Ornithologische Highlights

in Zusammenarbeit mit dem Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

Ornithologische Highlights 2019: Sonntag, 24.11.2019 um 17 Uhr in der Rathauslaube Schaffhausen


Ornithologische Highlights 2018

"Full House" gestern Donnerstag, 22.11.18 an den Ornithologischen Highlights 2018 im Museum zu Allerheiligen!
250 (!!) Besucherinnen und Besucher liessen sich den spannenden Vortrag nicht entgehen. Sie erlebten unseren Gastreferenten Peter Knaus von der Vogelwarte Sempach,  Autor des soeben erschienen Brutvogelatlasses 2013-2016.

 

Zur aussergewöhnlichsten Vogelbeobachtung 2018 wurde ein von Michael Hettich entdecktes Odinshühnchen erkoren. Es verbrachte einige Tage im August futtersuchend auf dem Rhein bei Stein am Rhein.

 

Durch viele weitere interessante Themen führten unsere lokalen Spezialisten Urs Weibel, Stephan Trösch und Martin Roost. Zum Abschluss waren alle eingeladen zum Apero. Ein erfolgreicher Anlass für unseren starken Verein!

Pascal Parodi

Foto: Andreas Reich
Foto: Andreas Reich

Die erste Präsentation der "Ornithologischen Highlights" fand im Museum Stemmler statt. Dr. Urs Weibel (Bildmitte), Kurator im Museum zu Allerheiligen,  ist der Initiator der "Highlights".


Nächste Anlässe


So, 24.11.2019

Ornithologische Highlights 2019

17 Uhr, Rathauslaube Schaffhausen


Turdus-Newsletter



Avifaunistik



Kontakt


Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0