Aktiv werden

Freiwilliges Engagement im  Vogel- und Naturschutz


Setzen Sie sich beim turdus mit praktischer Arbeit für den Naturschutz ein:

  • Gebietspflege: Mehrmals jährlich finden geleitete praktische Einsätze statt. Häufige Arbeiten sind Schilf- und Wiesenmähen, Heckenschneiden und Neophytenbekämpfung.
  • Greifvogelgruppe: Der turdus unterhält einen umfangreichen Nistkastenpark für Eulen und Turmfalken. Die Aufgaben der Gruppe sind die Kontrolle und allfällige Reparaturen der Nistkästen, sowie das Zusammentragen der Daten über Bruten.

  • Stadtspatzen & Co.: Diese Gruppe setzt sich für die Natur im Siedlungsraum ein mit dem Ziel, dem Haussperling und anderen Vögeln in der Stadt Schaffhausen wieder bessere Lebensräume anbieten zu können.
  • Ornithologische Arbeitsgemeinschaft Schaffhausen OAS: Das Ziel der OAS ist die Erforschung der Vogelwelt im Kanton und in der Region Schaffhausen durch Monitorings, Kartierungen und weitere Projekte. Alle Ornithologinnen und Ornithologen mit einem vertieften Interesse an der Vogelkunde können mitmachen.
  • Beobachtungen melden: Mit dem Eintrag Ihrer Daten auf ornitho.ch tragen Sie zur wissenschaftlichen Arbeit bei. Veränderungen in der Vogelwelt können erkannt und nötige Massnahmen eingeleitet werden.

Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

PC 82-3957-0

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0