Nistkastenbestellung

Ein Nistkasten im Garten ist eine tolle Sache und ermöglicht viele schöne Beobachtungen.


Sie werden es nicht bereuen!

Eine sehr gute Gelegenheit zum Anbringen verschiedenster Nistkästen besteht, wenn Ihr Haus aufgrund einer Fassadenrenovation eingerüstet ist. Gerne stehen wir Ihnen in solchen Situationen auch beratend zur Seite.

 

Verantwortliche Nistkästen

Clemens Gnädinger & Urs Vetterli

Kontakt: nistkasten@turdus.ch

 

Anbringen der Kästen

Es gibt eine empfehlenswerte Broschüre von Birdlife Schweiz, die gratis als PDF heruntergeladen werden kann: https://birdlife.ch/de/content/nisthilfen-fuer-tiere-siedlungsraum-feld-wald-und-gewaesser

Grundsätzlich gilt: Der Kasten sollte mindestens 2m über Boden mit dem Einflugloch Richtung Osten abgebracht werden. Er sollte nicht den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt sein. Wird der Kasten nicht angenommen, platzieren Sie ihn um. Halbhöhlen werden am besten in einer geschützten Ecke unter dem Dach direkt am Gebäude befestigt. Achten sie darauf, dass Katzen den Ort nicht erreichen können.

 

Der Turdus lässt seine Nistkästen von der Altra Schaffhausen herstellen und übernimmt einen Teil der Kosten.


Bestellung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Liste der Nistkästen

Typ Arten Ihre Kosten
1

Blaumeise, kleine Arten

(Lochgrösse 28mm)

 15.-
2

Kohlmeise, Trauerschnäpper, Feldsperling

(Lochgrösse 32mm)

15.-
3

Gartenrotschwanz

15.-
4

Haussperling Doppelkasten

20.-
5

Wendehals, Haussperling

(Lochgrösse 35mm)

15.-
6 Hausrotschwanz, Grauschnäpper, Bachstelze 15.-
7

Mauersegler

(Einflugloch auf der kurzen Seite)

15.-
8

Mauersegler

(Einflugloch an der Längsseite)

15.-
9 Mehlschwalbe 10.-
10 Rauchschwalbe 10.-
11 Star 15.-
12 Dohle, Hohltaube 15.-
13 Baumläufer 15.-
14 Wiedehopf 20.-
15 Fledermaus 15.-

Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

PC 82-3957-0

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0