Beobachtungen melden

Amsel, Weibchen (Foto: M. Schwarz)
Amsel, Weibchen (Foto: M. Schwarz)

Viele tausende von freiwilligen Helferinnen und Helfern melden ihre Vogelbeobachtungen der Schweizerischen Vogelwarte Sempach. Diese Millionen von Daten sind sehr wertvoll und wichtig, wenn es darum geht, die Veränderungen in der Vogelwelt zu erkennen und zu dokumentieren.

 

Auch auf lokaler Ebene ist es für uns wichtig, auf möglichst viele Daten zurück greifen zu können. Immer wieder müssen wir aufzeigen, dass bestimmte Gebiete wichtig sind als Brut- oder Rastgebiete für Vögel und deshalb geschützt werden müssen.

 

Auf ornitho.ch kann jeder seine Beobachtungen ganz einfach melden. Nicht zögern, jetzt registrieren und ausprobieren!


Nächster Anlass


So. 16. Februar 2020

Ornithologischer Spaziergang: Wasservögel

14:15 Bahnhof Eschenz

(Abfahrt SH 13:49 Gleis 1C)

Dauer ca. 2 Stunden

Foto: Andreas Reich
Foto: Andreas Reich

Turdus-Newsletter



Jahresprogramm 2020



Kontakt


Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0