Generalversammlung

Freitag, 19. März 2021, 19 Uhr - online per Zoom


Aufgrund der epidemiologischen Lage fand die Generalversammlung online per Zoom statt.

Obwohl coronabedingt Vieles abgesagt werden musste, konnten Co-Präsident Matthias Amsler und die jeweiligen Verantwortlichen über diverse Anlässe und Projekte berichten, die trotz allem zustande kamen.

Die ungefähr 30 Teilnehmenden stimmten unter anderem über eine Statutenänderung ab, die die Durchführung der Generalversammlung virtuell mit elektronischen Mitteln oder in schriftlicher Form ermöglicht, sofern dies wegen besonderer Umstände erforderlich ist. Dieser Antrag des Vorstandes wurde ohne Gegenstimme angenommen, was sicher auch daran lag, dass in der laufenden GV technisch alles einwandfrei funktionierte.

Nach dem statutarischen Teil folgte der spannende Vortrag von Urs Weibel mit dem Titel "Bienenwölfe, Maiwürmer und andere Insektengeschichten".

Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

PC 82-3957-0

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0