Turdus-Wein 2019

Der Verkaufserlös kommt Projekten im Klettgau zugute.


Der Grünspecht

‚Kja-kja-kja-kja‘ lacht der Grünspecht. Er ist knapp taubengross, sein Rücken leuchtet gelbgrün und der Scheitel rot. Als Standvogel sieht man ihn auch im Winter.

Mit seinem kräftigen Schnabel hackt er - auch Erdspecht genannt - am Boden in den Rebbergen und Obstgärten. Er sucht nach seiner Leibspeise, Wiesenameisen. Mit seiner langen klebrigen Zunge holt er sie geschickt aus dem Boden.

 

Vogelschutz im Klettgau

Der Turdus unterstützt die Förderung bedrohter Vogelarten im Klettgau.

Seit 2007 bietet der Turdus in Zusammenarbeit mit der Weinbaugenossenschaft Löhningen jedes Jahr einen Turdus-Wein an. Mehr zur Geschichte des Turdus-Weins erfahren Sie hier.

Pro verkaufter Flasche fliessen drei bis vier Franken in Naturschutzmassnahmen im Klettgau. Zum Beispiel hat der Turdus Trockenmauern in den Rebbergen errichtet, Hecken und Obstbäume gepflanzt oder Nisthilfen für Wiedehopf und Wendehals platziert. 


Verkaufsangaben

Rotwein: Löhninger Blauburgunder Spätlese 2018

Fr. 108.- pro Karton (6 Flaschen à Fr. 18.-)

 

Weisswein: Löhninger Riesling x Silvaner 2018

Fr. 96.00 pro Karton (6 Flaschen à Fr. 16.-)

 

Bestellen Sie spätestens bis zum 30. November 2019; der Wein wird Mitte Dezember ausgeliefert.

Fragen zum Wein oder zur Bestellung?

Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft.

Bitte nehmen Sie mit Linda Nigg  per E-Mail Kontakt auf.

Download
Bestellschein zum Download
Bestellschein Grünspechtwein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.5 KB

Bestellformular für Turdus-Wein

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Nächste Anlässe


So, 06.10.2019

EuroBirdwatch

Vogelzug auf dem Galgenbuck

 

Do, 24.10.2019

Vögel in der Stadt Schaffhausen

Vortrag von Urs Vetterli

 

So, 24.11.2019

Ornithologische Highlights 2019

17 Uhr, Rathauslaube Schaffhausen


Turdus-Newsletter



Avifaunistik



Kontakt


Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0