· 

"Laubestaag", Bargen

Immer wieder darf der Turdus Aufwertungsmassnahmen in wertvollen Biotopen übernehmen. Das neuste Projekt betrifft das Gebiet "Laubestaag" oberhalb Bargen. Durch das Planungs- und Naturschutzamt (PNA) wurden zahlreiche Heckengruppen und "ProSpecieRara"-Obstbäume (finanziert durch den Turdus) gepflanzt und der Landbesitzer hat zwei Eidechsenbiotope erstellt. Der Turdus war in der Planung involviert und hat Rauchschwalbennester und Turmfalken-Nistkästen angebracht.

Fotos: Martin Roost

Nächster Anlass


Donnerstag, 17.9.2020

Naturnahe Gartengestaltung

Vortrag von Peter Steiger

Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen


Turdus-Newsletter



Jahresprogramm 2020



Kontakt


Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

PC 82-3957-0

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0