· 

1.-Mai-Exkursion

Bei bestem Wetter fanden sich gegen 80 Interessierte in Schleitheim ein, um die dortige Gegend und Vogelwelt zu erkunden. Die Route führte von der Bachmühle auf den Stauffenberg und von dort auf dem Vogellehrpfad des Natur- und Vogelschutzvereins Schleitheim, der sich Anfang Jahr dem Turdus angeschlossen hat, zurück ins Dorf.

In der abwechslungsreichen Landschaft gelangen einige schöne Beobachtungen, das Highlight wohl ein Baumpieper, der sich sehr ausdauernd in Szene setzte. Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz: Unterwegs, während der kurzen Rast auf dem Stauffenberg und bei der anschliessenden Einkehr im Löwen wurden angeregte Gespräche geführt.

Kathrin Möller

Nächste Anlässe


Do, 19.09.2019

Vögel in der Arktis

Vortrag von Liliana Schönberger

 

So, 06.10.2019

EuroBirdwatch

Vogelzug auf dem Galgenbuck

 

Do, 24.10.2019

Vögel in der Stadt Schaffhausen

Vortrag von Urs Vetterli


aktueller Buchtipp



Beobachtungsorte


Widen bei Neunkirch (Foto: S. Trösch)
Widen bei Neunkirch (Foto: S. Trösch)
Randenhochflächen (Foto: S. Trösch)
Randenhochflächen (Foto: S. Trösch)

Kontakt


Turdus Vogel- und Naturschutzverein

8200 Schaffhausen

IBAN CH61 0900 0000 8200 3957 0